Unsere Leistungen

Ingenieurleistungen im Baulichen Brandschutz: risikoorientiert, um kompetent und wirtschaftlich zu planen. Lösungsorientiertes Handeln und Übernahme von Verantwortung sind die Grundlage für den Einsatz des HC – Teams.

Ingenieurleistungen

Unsere Tätigkeitsbereiche

HAHN Consult erstellt Gesamtkonzepte für den vorbeugenden Brandschutz im Rahmen des baulichen und abwehrenden Brandschutzes für Wohn- und vegleichbare Gebäude sowie Sonderbauten, u.a. Kultureinrichtungen, Schulen, Krankenhäuser, Geschäftshäuser, Kraftwerke, Raffinerien, Industriebauten, Sportstadien, Atrien

  • Klärung und Optimierung bauaufsichtlicher Anforderungen

  • Bauprodukteunabhängige und firmenneutrale Beratung

  • Umsetzung der Brandschutzkonzepte in die Praxis

  • Genehmigungs- und Ausführungsplanung

  • Koordinierung der Gewerke hinsichtlich des Brandschutzes

  • Brandschutzlösungen nach Maß durch Verbindung von baulichem und vorbeugendem Brandschutz

  • Überwachung während der Bauphase

  • Abnahme und Beurteilung der ausgeführten Brandschutzmaßnahmen

  • Denkmalgerechte Brandschutzlösungen
  • Sachverständigentätigkeit im DIBt, Obfrau DIN 4102-4, Gerichtsgutachten

  • Weiterbildungsseminare für Architekten, Ingenieure und Behörden

  • Lehrveranstaltungen an Hochschulen

Ingenieurleistungen

Bauen im Bestand

  • Genehmigungsfähige Sonder­lösungen/ Brandschutzkonzepte
  • Gutachten für Zustimmungen im Einzelfall (Z.i.E.), bzw. vorhabenbezogene Bauartgeneh­migungen
  • Bestandsaufnahmen
  • Grundlage für Modernisierung
  • Nachträgliche Bescheinigungen des vorhandenen Brandschutzes
  • Genehmigungsfähige Brandschutzkonzepte
  • Bemessung nach Industriebau-Richtlinie
  • Verfahren ohne Brandlastermittlung
  • Rechenverfahren
  • DIN 18230 – baulicher Brandschutz im Industriebau
  • DIN 18232 – Rauch und Wärmefreihaltung
Wildspitze
Philosophenturm Brand
Philosophenturm Brand
Philosophenturm Brand